Rundblick-Unna » Drei Verletzte bei nächtlichem Unfall auf der A 2

Drei Verletzte bei nächtlichem Unfall auf der A 2

Drei Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer. So endete in der Nacht zu Ostersonntag ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A 2 zwischen den Anschlussstellen Hamm-Uentrop und Rhynern.

Das betroffene Fahrzeug war kurz nach Mitternacht in Fahrtrichtung Oberhausen unterwegs. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet es zwischen Uentrop und Rhynern  ins Schleudern und prallte anschließend gegen die Schutzplanke.

Ein Schwerverletzter musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug wurde im Frontbereich völlig eingequetscht.

Kommentare (1)

Kommentieren