Rundblick-Unna » 450 Euro für den Skateplatz an der Hansastraße

450 Euro für den Skateplatz an der Hansastraße

Agnes Bonmann-Sobbe, Dr. Dirk Prünte und Steffi Gala freuen sich über das tolle Bild der Kinder und über den Erlös von 450 Euro. Foto: privat

Agnes Bonmann-Sobbe, Dr. Dirk Prünte und Steffi Gala freuen sich über das tolle Bild der Kinder und über den Erlös von 450 Euro. Foto: privat

Über 450 Euro können sich die Skateboarder von der Hansastraße freuen. Geld, das Kinder und Eltern beim Spielplatz-Fest auf dem Neumarkt gesammelt und vor allem „ermalt“ haben. Unter Anleitung von Agnes Bonmann-Sobbe, künstlerische Leiterin des Kunstvereins Unna und selbst Künstlerin, malten die Kinder beim großen Spielplatz-Fest im Juli ein farbenfrohes und großflächiges Bild mit Skateboardern.

Das Bild hat jetzt Dr. Dirk Prünte vom „z-point Unna“ ersteigert. Das Geld kommt dem Skateplatz an der Hansastraße zugute. Damit bleibt das Werk auch in Kinderhand, denn es schmückt ab sofort das zahnärztliche Kinderzentrum am Bergpfad in Unna.

Außerdem kommen nochmals 230 Euro hinzu, die die Spielplatzfest-Organisatoren um Steffi Gala, Erhard Kaiser und Claudia Knabe gescheffelt haben.

Kommentieren