Rundblick-Unna » Dortmund: Pkw erfasst Kind – 6 Jährige stirbt

Dortmund: Pkw erfasst Kind – 6 Jährige stirbt

Mit einer tragischen Unfallmeldung müssen wir diesen wunderbaren Sommertag beschließen. In Dortmund ist am heutigen Abend (20. Juni) ein 6 jähriges Mädchen von einem Auto erfasst und so schlimm verletzt worden, dass es wenig später in einem Krankenhaus gestorben ist.

Diese traurige Meldung kam kurz vor 21 Uhr von der Dortmunder Polizei.

Das Kind war gegen 18.15 Uhr auf dem Vogelpothsweg plötzlich von rechts auf die Fahrbahn gelaufen, schildern Zeugen – direkt vor das Auto einer 57 jährigen Dortmunderin, die gerade in Richtung Dorstfeld unterwegs war.

Ein Rettungswagen brachte das kleine Mädchen in ein Krankenhaus. Doch die Ärzte kämpften vergeblich um das Leben der Kleinen. Sie starb noch am Abend.

– Wir sind sehr traurig und wünschen den Eltern und weiteren Angehörigen viel Kraft.

Kommentieren