Rundblick-Unna » Doppeleinbruch in Mühlhausen: Täter hatten offenbar Hunger…

Doppeleinbruch in Mühlhausen: Täter hatten offenbar Hunger…

Entweder hat diese Täter schlichter Hunger getrieben, oder in diesem Einfamilienhaus an der Mühlhausener Dorfstraße war schlicht nichts Wertvolleres für sie zu holen. Jedenfalls stiegen diese  Unbekannten gestern zwischen dem frühen und späten Abend (17.45 – 23.15 Uhr) durch ein aufgehebeltes Fenster ins Haus ein, durchwühlten die Räume und erbeuteten Lebensmittel.

Etwa im selben Zeitraum – die Besitzer grenzen die Tatzeit auf 16.15 bis 21.15 Uhr ein – brachen Kriminelle auf die gleiche Weise (Aufhebeln eines Fensters) in ein Einfamilienhaus am Mühlhausener Hellweg. Diese Täter stahlen nach üblichem Schema  Schmuck und Bargeld. Sie entkamen unerkannt.

Einbruch Nummer drei geschah unweit in Fröndenberg, betroffen war zwischen 15.30 und 20.30 Uhr ein Einfamilienhaus an der Eulenstraße: Auch hier wurde ein Fenster aufgehebelt, und mit Schmuck konnten die Täter unerkannt entkommen.

Sachdienliche Hinweise in allen Fällen an die Polizei Unna unter 02303-9210.

Kommentieren