Rundblick-Unna » DO-Nord: 4Jähriger stürzt aus Fenster – Lebensgefahr

DO-Nord: 4Jähriger stürzt aus Fenster – Lebensgefahr

Furchtbares Unglück am Freitag in der Dortmunder Nordstadt. Ein 4jähriger Junge stürzte aus dem 2. Obergeschoss der elterlichen Wohnung auf die Straße und verletzte sich schwer. Es besteht Lebensgefahr.

Laut Polizei fiel das Kind gegen 17 Uhr aus dem Fenster des Mehrfamilienhauses an er Krimstraße, nach ersten Ermittlungen liegt kein Fremdverschulden vor, die Polizei spricht von einem tragischen Unfall.

Ein Rettungswagen brachte den kleinen Jungen in ein Krankenhaus. Bis zum Samstagmorgen war es noch unklar, ob er überlebt.

Kommentieren