Rundblick-Unna » Der Raser des Tages… war mit 101 Sachen ein Audifahrer aus Unna

Der Raser des Tages… war mit 101 Sachen ein Audifahrer aus Unna

Die zweifelhafte Kür zum Raser des Tages, vermutlich eher mehrerer Wochen heimste gestern ein Audifahrer aus Unna im benachbarten Hamm-Pelkum ein. Er wurde bei einer Tempokontrolle auf der Kamener Straße mit sagenhaften 101 Stundenkilometern innerhalb der geschlossenen Ortschaft erwischt. Bedeutet: Mehr als doppelt so schnell, wie die Polizei und der gesunde Menschenverstand erlauben.

Zwei Punkte, ein Monat Fahrverbot und 200 Euro Bußgeld drohen dem Raser. Er war leider in schlechter Gesellschaft, noch drei weitere Temposünder mit erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen gingen der Polizei ins Netz. Sie waren 30 bis 37 km/h zu schnell und müssen ebenfalls mit einem Führerscheinentzug rechnen.

Kommentare (5)

  • Helmut Brune

    |

    So Schnell kann man sowohl Geld als auch die Fahrerlaubnis loswerden.

    Antworten

  • mw 85

    |

    Hammer Str. in Pelkum ?? Meines Wissens ist die in Bockum-Hövel.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Es war die Kamener Straße. Tückische Autokorrektur.

      Antworten

  • EP

    |

    Hallo, Weiß einer vielleicht wo noch geblitzt wurde in Unna? Habe das Gefühl dass ich geblitzt wurde habe kurz ein weißes Licht gesehen und will nur sicher gehen. Es war gegen 19.30 als ich vom Industriegebiet raus gefahren bin Richtung Fröndenberg.😓

    Antworten

Kommentieren