Rundblick-Unna » Der nächste aufgebrochene BMW

Der nächste aufgebrochene BMW

Die Polizei warnt aktuell vor überörtlich aktiven  Autoknackern, die es ausschließlich auf die Marke BMW abgesehen haben.

http://rundblick-unna.de/achtung-bmw-ausschlachtende-profibande-treibt-unwesen/

Im Kreis Unna wurden ebenso wie in den Nachbarkreisen schon zahlreiche Wagen der Premiummarke aufgebrochen, in der heutigen Nacht wieder einer in Kamen-Heeren. Zwischen 23.00 und 06.45 Uhr schlugen unbekannte Täter die hintere rechte Scheibe eines schwarzen BMW X5 ein; aus dem am Klothmanns Kamp abgestellten Fahrzeug wurden das fest installierte Navigationsgerät und das Radio gestohlen.

Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Foto: Beispielbild aus dem Archiv.

Kommentare (1)

  • Mike

    |

    Nachwievor mehr als erstaunlich, daß bei den Massen an Diebesgut da nichtmal einer ins Netz der Polizei geht.
    Andersrum, dicken X5 fahren, aber für eine Alarmanlage hat es nicht gereicht… Denn die Täter schlagen fast immer eine Scheibe ein, insofern sind sie nicht in der Lage die Bordelektronik zu überlisten, sonst würden sie sich einfach das Auto per Zentralverriegelung öffnen.

    Antworten

Kommentieren