Rundblick-Unna » „Deponieren Sie das Geld in Ihrer Mülltonne!“: Falscher Polizist flog auf

„Deponieren Sie das Geld in Ihrer Mülltonne!“: Falscher Polizist flog auf

Der skrupellose Betrugsversuch an einer hochbetagten Seniorin aus Hamm kommt ein 26 jähriges Polizisten-Fake teuer zu stehen. Er sitzt jetzt hinter Gitter.

Am Montagmorgen (8. März) rief der Betrüger gegen 9 Uhr sein 93-jähriges Opfer an und behauptete, er sei Polizeibeamter. Das Vertrauen der alten Dame in die Obrigkeit schäbig ausnutzend, überredete der Kriminelle die Seniorin, eine größere Summe Bargeld von der Bank abzuholen und dieses – Achtung – in einer Mülltonne vor dem Haus zu deponieren.

Fatalerweise tat die 93 Jährige folgsam, was ihr der vermeintliche Polizeibeamte aufgetragen hatte. Der klaubte sich das Geld natürlich kurz darauf aus der Tonne und verschwand – doch zum Glück erkannte die Seniorin den Betrug selbst, erstattete Anzeige bei der richtigen Polizei, und diese konnte den Täter dank guter Zeugenhinweise am Mittwoch ermitteln. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Ermittler zumindest noch einen Teil des erbeuteten Geldes sicher.

Der Festgenommene wurde am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

Betrugsversuche durch falsche Polizisten hatten in den letzten zwei Wochen Hochkonjunktur – auch im Kreis Unna trieb einer sein Unwesen: http://rundblick-unna.de/vorsicht-falscher-polizist-matthias-lorenz-ruft-an/

Kommentare (1)

  • fürst

    |

    Es geht kaum schäbiger.
    Miese arbeitscheue Ratte, der Täter.

    Antworten

Kommentieren