Rundblick-Unna » Chai-Tea-Latte statt Kaffee im Kännchen

Chai-Tea-Latte statt Kaffee im Kännchen

Modern macht Spaß. Aber es gibt wohl eins, da bleibe ich retro: Beim Kaffee. Wenn das nicht so unendlich schwer wäre: Auch hier in der Redaktion steht jetzt so ein moderner Kaffee-Tab-Automat.  20 verschiedene Kaffee in der Sonderbox hat der Chef mitgemacht. Chocochino, Karamell-Latte-Macchiato, überhaupt Macchiato in allen möglichen Varianten,  ich weiß nicht mal, was ein Chai-Tea-Latte ist.

Das einzige was fehlt, ist Kaffee. Normaler, dunkelbrauner Kaffee ohne Schnickschnack, nicht mal Milch oder Zucker. Aus einer Kaffeemaschine, die ganze Kannen füllt, egal ob drinnen oder draußen. Obwohl. Dieser Chai-Tea-Latte ist jetzt nicht so schlecht.

Kommentieren