Rundblick-Unna » Brandstifter in Königsborn unterwegs

Brandstifter in Königsborn unterwegs

Zwei Mal schlugen Brandstifter in Königsborn zu: Erst brannte am  Samstag, 13. Juli, Schaukel auf dem Spielplatz am Salinengraben. Die Feuerwehr wurde gegen 19.30 Uhr alarmiert.

Etwa eine Stunde später, gegen 20.40 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Altkleidercontainer an der Hermannstraße gerufen. Auch diesen Brand löschte die Feuer.Sowohl die Schaukel als auch der Altkleidercontainer wurden durch das Feuer zerstört, es entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Wer die Täter beschreiben kann oder anders zur Aufklärung beitragen kann, meldet sich bei der Polizei unter 02303-921-3120 oder -9210.

Kommentieren