Rundblick-Unna » Bönen – Auto und Motorrad in Brand gesteckt

Bönen – Auto und Motorrad in Brand gesteckt

Nächtlicher Einsatz für Polizei und Feuerwehr aus Bönen.

Gestern, gegen 23:30 Uhr, wurden die Retter zum Bahnhof Nordbögge gerufen – Unbekannte hatten auf dem Parkplatz „Hammer Straße“ ein Auto und ein Motorrad/einen Motorroller angezündet.

Auch auf der anderen Seite des Bahnhofs, an der Höfener Straße, hatten die unbekannten Täter gezündelt: Sie hatten dort versucht, einen Transporter anzuzünden, das Fahrzeug geriet jedoch nicht komplett in Brand, da das Feuer vorher ausging.

Der Sachschaden wird insgesamt auf 7.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, informieren bitte die Polizei in Kamen unter 02307 – 921-32 22.

 

 

Kommentieren