Rundblick-Unna » Bis man dran ist, schnell ´nen Kaffee trinken gehen: Neuer Online-Service für Wartende in Kfz-Zulassungsstelle

Bis man dran ist, schnell ´nen Kaffee trinken gehen: Neuer Online-Service für Wartende in Kfz-Zulassungsstelle

Das kennen viele: Man will „einfach nur mal schnell“ das Auto ummelden – und sitzt dann, artig das Wartenümmerchen in der Hand,  unter Dutzenden anderen im Wartebereich des Kreishauses, so lange, bis die Nummer endlich aufgerufen wird. Diese Wartezeit sollen die Bürger jetzt sinnvoll nutzen können. Der Kreis stellt einen neuen Internet-Service vor: Ab sofort können Bürger online verfolgen, welche Wartenummer gerade aufgerufen wird. Zum Beispiel mit dem Smartphone, während sie unweit im Kurpark gemütlich in der Sonne sitzen.

„Täglich kommen mehrere hundert Bürger in die Zulassungsstellen in Unna und Lünen“, berichtet die Kreisverwaltung. Wann bin ich dran? Diese Frage stellt sich, sobald man die Wartenummer in der Hand hält.

Im Wartebereich der Kreishäuser können Bürger auf der Anzeigetafel verfolgen, welche Nummer gerade an der Reihe ist. Nun aber eben auch online. „So können unsere Kunden die Wartezeit aktiv nutzen, z. B. noch eine Besorgung erledigen oder einen Kaffee trinken gehen“, sagt Christian Bornemann, Sachgebietsleiter bei der Zulassungsstelle. Denn auch wenn die  Mitarbeiter bemüht seien,  durch Engagement und gute Organisation für freundliche, schnelle Bedienung zu sorgen, komme es leider oft zu längeren Wartezeiten.

Zwischen Unna und Lünen wählen

Auf der Homepage des Kreises findet sich im Bereich „Wunschkennzeichen und mehr“ die Rubrik „Wann bin ich an der Reihe?“ Sie ist auch über den Suchbegriff „Wartenummern“ zu finden. Hier können Nutzer eingeben, ob sie die aktuelle Wartenummer für die Zulassungsstelle in Lünen oder in Unna angezeigt bekommen möchten.

Wer keine Lust auf lange Wartezeiten hat, kann übrigens online einen Termin vereinbaren. Dadurch reduziert sich die Wartezeit vor Ort auf ein Minimum. Dieser Service gilt allerdings nur für Privatkunden (also keine Kfz-Händler oder Zulassungsdienste) und ist unter „Wunschkennzeichen – Terminvereinbarung“ erreichbar.

(Foto: Kreis Unna)

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Tolle Idee. Mit Kaffee wartet sichs einfach leichter.

    Antworten

Kommentieren