Rundblick-Unna » Benefizkonzert für die Flutopfer

Benefizkonzert für die Flutopfer

Das Logo zu "Gemeinsam für die Philippinen" dem Benefizkonzert in der Lindenbrauerei Unna

Es ist eine Woche her, dass der Taifun „Haiyan“ auf den Philippinen wütete, tausende Menschen tötete und Millionen obdachlos. Nur wenige Tage nach dem Unglück haben sich Musiker zusammengetan, um ein Benefizkonzert zu geben: Am Mittwoch, 20. November, ab 18.30 Uhr in der Lindenbrauerei.
Insgesamt sollen an dem Abend sechs Bands bei freiem Eintritt auftreten, dafür soll eine Spendendose gefüllt werden. Das Geld spenden die Organisatoren ohne Abzüge an die Aktion “Deutschland hilft“.

„Wer die Bilder sieht, muss daran denken, wie er helfen kann“, sagt Organisator Jonas Marian Pi von der Band „Rotative“. „Das, was der Taifun angerichtet hat, nimmt uns alle mit“ heißt es auf der Facebook-Seite zur Veranstaltung. Aus Unna fällt es schwer, direkt mit anzupacken, deswegen gibt es das Benefiz-Festival dessen Einnahmen an die Opfer fließen soll. Darüberhinaus denken die Musiker noch an verschiedene Aktionen, um den Besuchern das Spenden schmackhaft zu machen. „Vielleicht spenden wir noch einen Teil der Merchandising-Einnahmen“; sagt Jonas Marian Pi.

Rotative, JAHM!, Kuult, Marius-Tilly-Band und „I am the River treten“ auf

Für das Konzert gewannen die Organisatoren bis jetzt fünf Bands: Rotative, JAHM! (Rock); Kuult (Singer-Songwriter aus Essen), die Marius Tilly-Band-Band (Blues, Unna), und I Am The River (Pianopop aus Unna). Eine Band soll noch hinzukommen, die Organisatoren suchen noch.

Rotative aus Unna:


Rotative machen ungewöhnlich-interessanten Crossover zwischen Rap und Pop, bauen die Website gerade um, sind aber auch bei Facebook unterwegs

I Am The River


I Am The River kommen aus Essen, Dortmund und Unna und machen Pianopop, wie sie auf ihrer Website und auch bei Facebook verraten

JAHM!


JAHM! erklärt sich eigentlich selbst. Die Rockmusiker kommen aus Unna, haben vor kurzem ihre erste Langspielplatte veröffentlicht und spielen natürlich in der Lindenbrauerei und sind im sozialen Netzwerk aktiv

KUULT


Kuult auf Facebook. Sänger Chris Werner kennt man übrigens, weil er bei Voice of Germany aufgetreten ist.

Marius-Tilly-Band


Die Marius-Tilly-Band kommt auch aus Unna und spielt englischsprachigen Blues. Hier sind sie bei Facebook zu finden

Kommentieren