Rundblick-Unna » Automatensprenger flohen in geklautem Audi über A44 – Kennzeichen in Brackel gestohlen

Automatensprenger flohen in geklautem Audi über A44 – Kennzeichen in Brackel gestohlen

Die Polizei in Viersen am Niederrhein bittet nach einer Geldautomatensprengung am Gründonnerstag um Mithilfe. Das vermutliche Fluchtfahrzeug mit Dortmunder Kennzeichen wurde auf der A44 gecrasht sichergestellt, die Kennzeichen waren zuvor von einem Wagen in Brackel gestohlen worden und der Audi selbst ebenfalls geklaut.

Die Automatensprenger schlugen Donnerstagfrüh gegen 03:45 Uhr in Willich / Kreis Viersen zu. Zeugen, die von lautstarken Knallgeräuschen aus dem Schlaf geschreckt worden waren, sahen 3 oder 4 Personen,  dunkel gekleidet und mit Sturmhauben maskiert. Die Gruppe rannte zu einem dunklen Pkw und raste davon.

Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung inklusive Polizeihubschrauber ein. Gegen 06:10 Uhr fanden Einsatzkräfte das Fluchtfahrzeug, einen dunklen Audi mit Dortmunder (DO) Kennzeichen, an der Anschlussstelle Neersen auf der A 44. Das Fahrzeug war offenbar in die Leitplanken gecrasht und manövrierunfähig.

Im Kofferraum lagen das für Automatensprengungen benötigte Handwerkszeug wie Aufbruchswerkzeuge und Gasflaschen. In der Nähe des Fluchtfahrzeugs fanden Einsatzkräfte eine Sturmhaube.

Miko, ein Personenspürhund der Kreispolizeibehörde Viersen, nahm daran die Fährte auf und führte die Einsatzkräfte in ein Feld. Hier fanden sich eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose – möglicherweise Täterbekleidung? Beides wurde sichergestellt.

Nach ersten Ermittlungsergebnissen wurden die Kennzeichen des Flucht-Audis in der Nacht vom 2. auf den 3. April von einem schwarzen Skoda in Dortmund-Brackel auf der Rahestraße gestohlen. Der dunkelgraue Audi RS 4 wurde in den Niederlanden entwendet.

Bislang verlief die Fahndung nach den Tätern ergebnislos. Die Kripo bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0: Wer kann Hinweise zum Kennzeichendiebstahl in Dortmund geben?

Wer hat die Flucht des Fahrzeugs bis zur Auffindung auf der A 44 beobachtet?

Kommentare (1)

  • Cora

    |

    warum geht nicht wie eine Staumeldung?

    Antworten

Kommentieren