Rundblick-Unna » Auffahrunfallkette auf Westicker Straße

Auffahrunfallkette auf Westicker Straße

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und drei verletzten Personen auf der Westicker Straße kam es am Freitag (23.05.14) gegen 13 Uhr. Zuerst musste ein 45-jähriger aus Bochum mit seinem Renault Transporter verkehrsbedingt warten. Hinter ihm kam ein 27-jähriger Dortmunder mit seinem Toyota Yaris ebenfalls zum Stillstand. Eine 60-jährige Kamenerin fuhr jedoch so stark mit ihrem VW Golf auf den Toyota auf, dass sie ihn gegen den Renault Transporter schob. In dem Renault Transporter wurde der Beifahrer, ein 49-jähriger Mann aus Bochum, verletzt. Weiterhin wurden der 27-jährige Dortmunder und die 60-jährige Kamenerin verletzt. Alle drei Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, von wo aus zwei der drei Verletzten nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnten und einer stationär verblieb. Der Renault Transporter blieb fahrbereit, die beiden anderen PKW mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 12.000 EUR geschätzt. Die Feuerwehr Kamen musste wegen ausgelaufener Betriebsstoffe die Fahrbahn reinigen. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Westicker Straße mehr als eine Stunde lang voll gesperrt.

Kommentieren