Rundblick-Unna » Auf der B1 gewendet

Auf der B1 gewendet

Als ein 25-Jähriger auf der B1 wenden wollte, kam es zu einem Unfall. Der junge Mann aus Werl wollte im Bereich der B1-Kreuzung mit seinem Auto drehen. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem Mercedes eines 80-Jährigen aus Unna.
Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. Die beiden Autos waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 6000 EUR geschätzt.

Kommentieren