Rundblick-Unna » Auch im Märkischen Kreis: Zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen

Auch im Märkischen Kreis: Zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen

Nicht nur im Norden des Kreises Unna, auch in der Nachbarschaft wurden so einige Fahrzeuge aufgebrochen.

In Iserlohn wurden aus drei parkenden LKW Werkzeuge und verschiedene, hochwertige Baugeräte gestohlen. Zudem brachen Unbekannte am Sportplatz an der Lagerfeldstraße einen VW Golf auf und entwendeten eine Handtasche, die auf dem Beifahrersitz lag.

Die Polizei rät dringend: Lassen sie keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen. Schaffen sie keine Anreize für Diebe. Sollten sie verdächtige Personen sehen, die sich augenscheinlich für die Innenräume von Fahrzeugen interessieren, melden sie ihre Feststellungen umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110.

Ganz dreist gingen Diebe an der Hagener Straße vor: Von der dortigen Supermarkt-Baustelle nahmen sie mal eben eine selbstfahrende Scherenbühne mit – diese haben sie wohl mit einem Transporter oder einem ähnlich großen Fahrzeug transportiert.

Hinweise bitte an die Polizei in Letmathe/Iserlohn.

Kommentieren