Rundblick-Unna » Attentate auf Autoreifen?

Attentate auf Autoreifen?

In der Nacht von Freitag, 15.11.2013 auf Samstag, 16.11.2013, haben bislang unbekannte Täter auf dem Betriebsgelände einer Kraftfahrzeugwerkstatt an der Hans-Martin-Schleyer-Straße in Fröndenberg eine Vielzahl von Reifen an abgestellten Autos zerstochen. Insgesamt sind 16 Pkw betroffen. Zudem wurden die Türschlösser zu drei Werkstatttüren durch Klebstoff unbrauchbar gemacht. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Telefonnummer 02303-921-3120 oder 02303-921 0 entgegen.

 

Kommentieren