Rundblick-Unna » Am Nachmittag schon Alkohol: Auffahrunfall in Königsborn – 3 Pkw demoliert – 2 Leichtverletzte

Am Nachmittag schon Alkohol: Auffahrunfall in Königsborn – 3 Pkw demoliert – 2 Leichtverletzte

Auffahrunfall mit drei beteiligte Pkw gestern auf der Kamener Straße / Kreuzung Hallohweg unter Alkohol. Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr war ein 47jähriger Bergkamener mit seinem VW auf der Kamener Straße in Richtung Stadtmitte Unna unterwegs. An der Rechtsabzweigung zum Hallohweg kam es zu einem Rückstau – was der Bergkamener zu spät registrierte und mit seinem VW auf den vor ihm wartenden Pkw aufprallte. Am Steuer saß eine 73jährige Seniorin, ebenfalls aus Bergkamen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls wiederum auf aufs Fahrzeug eines 25jährigen Unnaers geschoben: Der junge Mann wurde ebenso wie seine 25jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Verursacher offenbar schon am frühen Nachmittag (zu) tief ins Glas geschaut hatte. Auf der Polizeiwache wurde ihm eine Blutprobe entnommen, und seinen Führerschein ist der Bergkamener bis auf Weiteres auch los. Sachschaden: 5000 Euro.

Kommentare (6)

Kommentieren