Rundblick-Unna » Alleecenter: Mann rettet 16Jährige vor Sprung in den Tod

Alleecenter: Mann rettet 16Jährige vor Sprung in den Tod

Der Lebensretter war zur richtigen Zeit zur Stelle. Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstagabend auf dem oberen Parkdeck des Alleecenters Hamm eine 16Jährige vor dem Sprung in den Tod gerettet.

Das junge Mädchen war bereits über das Geländer geklettert und stand auf einem Mauersims, als der erschrockene Zeuge es bmerkte. Ohne eine Sekunde zu zögern, informierte er die Polizei in Hamm.

Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr waren schnell vor Ort. Eine  Notärztin konnte das Mädchen dazu bewegen, wieder über das Geländer zu klettern. Die 16Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Sie war nur eine Stunde zuvor als vermisst gemeldet worden.

Kommentare (9)

Kommentieren