Rundblick-Unna » Akute Vermisstensuche im Märkischen Kreis – Frau aus Klinik verschwunden

Akute Vermisstensuche im Märkischen Kreis – Frau aus Klinik verschwunden

Achtung, dringender Suchaufruf vom Sonntagabend. Die Polizei im Märkischen Kreis sucht aktuell nach einer 61-jährigen Vermissten, die zur Zeit in der Hans-Prinzhorn-Klinik Hemer untergebracht ist. Am gestrigen Mittag (Samstag, 24. 6.) wurde sie zuletzt dort gesehen. Hinweise auf ihren aktuellen Aufenthaltsort sind nicht vorhanden.

Am gestrigen späten Abend erhielt die Polizei Kenntnis vom Verschwinden der Frau und führte bereits umfangreiche Suchmaßnahmen durch. Unter anderem wurden zahlreiche Streifenwagen aus dem Märkischen Kreis, ein Polizeihubschrauber (Hummel) sowie Hunde (Mantrailer und Flächensuchhunde) bei der bisher erfolglosen Suche eingesetzt.

Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: 61 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, 46 Kilogramm schwer, kurze/braune Haare, wahrscheinlich bekleidet mit einer Jeanshose sowie einem weißen Blouson oder Bluse.

 

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der Frau machen können, werden gebeten, sich umgehend beim Notruf 110 der Polizei oder auf jeder Polizeidienststelle zu melden.

 

UPDATE am 30. Juni 2017: Die Vermisste ist wieder aufgetaucht. Sie wurde, obwohl dem Anschein nach unverletzt, in ein Krankenhaus gebracht. Wo sie sich aufgehalten hat, ist nicht bekannt. Wir haben das Foto entfernt.

Kommentieren