Rundblick-Unna » Advent, Advent – der Adventskranz brennt…

Advent, Advent – der Adventskranz brennt…

Advent, Advent…! Ein brennender Adventskranz rief heute Morgen gegen 8.30 Uhr die Feuerwehr in Werne auf den Plan. Das verkokelte Gebinde wurde entsorgt, es gab in den Wohnräumen an der Cappenberger Straße keine weiteren Schäden, versicherte uns soeben auf Nachfrage Polizeisprecherin Vera Howanietz.

wohnungsbrand-massen

Ebenfalls glimpflich ging der schon kurz vermeldete Feuerwehreinsatz gestern Abend in Unna-Massen aus (oben – Privatfoto): In einer Wohnung in der Straße Am Dieken wurde gegen 19.45 Uhr  Brandmeldealarm ausgelöst. Was war passiert? Ein Holzbrett auf dem Ofen hatte gekokelt. Das angerußte Teil wurde entsorgt, keine weiteren Maßnahmen wurden nötig.

– Die Feuerwehr appelliert gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit: Vorsicht mit offenen Flammen! So ein Adventskranz ist nach dem 4. Advent schon ziemlich knochentrocken und brennt wie Zunder. Und über Holzbretter auf glühend heißen Ofenplatten muss man sich auch nicht länger unterhalten… also, Umsicht wahren.

Kommentieren