Rundblick-Unna » Abendlicher Hitzeeinsatz am Hitzemontag in Ardey

Abendlicher Hitzeeinsatz am Hitzemontag in Ardey

Als ob es heute noch nicht kochend heiß genug (gewesen) wäre, mussten die Freiwilligen der Feuerwehr Fröndenberg am frühen Abend (ca. 18.15 Uhr) in dicker Schutzkluft zum Feuerlöschen ausrücken. Im westlichen Stadtteil Ardey war eine Hecke in Brand geraten. Wie, ist noch unklar.

Neben dem RTW wurden mehrere Löschgruppen der Fröndenberger Feuerwehr (Ardey, Langschede, Frömern, Mitte) alarmiert, um den Brand schnell zu löschen und zu verhindern, dass er auf Gebäude oder Fahrzeuge übergriff.

Sofort nach dem Eintreffen an der Straße Zum Siepen ging ein Feuerwehrtrupp ans Schnelllöschen – doch ein Auto, das vor der Hecke stand, hatte ebenfalls Feuer gefangen. Hecke samt Fahrzeug wurden verlässlich abgelöscht. Das Ganze dauerte für die erfahrenen Wehrleute gerade mal 30 Minuten.

Die Polizei ermittelt die Ursache.

Für das Foto danken wir der Löschgruppe Ardey!

Kommentieren