Rundblick-Unna » 86Jährige in Kamen beklaut – Bilderfahndung

86Jährige in Kamen beklaut – Bilderfahndung

Schäbiger Diebstahl an einer alten Dame. Beim Einkaufen in einem Drogeriemarkt in Kamen am Willy-Brandt-Platz wurde eine 86 Jährige am 06.01.2017 (einem Freitag) das Opfer von zwei Diebinnen.

Die Seniorin wollte gegen 14.20 Uhr an der Kasse der Drogerie bezahlen, als sie erschrocken feststellte, dass der Reißverschluss ihres Einkaufstrolleys geöffnet und ihre Geldbörse daraus entwendet worden war.

In dem Drogeriemarkt wurden Videoaufzeichnungen von der Tat gemacht. Darauf konnten eindeutig diese hier abgebildeten Frauen als Täterinnen erkannt werden.

Auf Beschluss des Amtsgerichtes Hamm veröffentlicht die Unnaer Polizei nun Lichtbilder der beiden unbekannten Täterinnen.

Wer kennt die abgebildeten Personen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Fahndung 2 Fahndung 1

Kommentare (16)

  • Heiko Blitz via Facebook

    |

    hoffentlich freuen sich die Damen, dass jetzt jeder weiß, wie armselig sie sind….

    Antworten

  • fürst im widerstand

    |

    Kaum zu überbietende Schäbigkeit.

    Antworten

  • Helmut Brune

    |

    Wie Schäbig ist das jetzt wieder. Wenn ich unumwunden meine Meinung sagen darf: Befördert die mit einem A*schtritt mitten in die Sahara.

    Antworten

  • Andy Fischer via Facebook

    |

    Ich fühle mich „bereichert“

    Antworten

  • Uwe Stark via Facebook

    |

    Mit Niqab wäre das nicht passiert 😉

    Antworten

  • Marcus Stadel via Facebook

    |

    Damen würde ich die aber nicht nennen…

    Antworten

  • Clausi67

    |

    Na ja….
    ein Grund mehr den Schleier zu verbieten.
    Es wird Zeit für weitere Laternisierungen…..ist das schon der Krieg der Religionen…
    oder kommt der noch :-)

    Antworten

  • Willy

    |

    Man kann,…sollte,….darf nicht verallgemeinern? Fällt zunehmend schwerer.

    Antworten

  • Ben

    |

    Was hat denn die Tat mit dem Schleier zu tun???? Jeder kann Diebstahl begehen ob Frau, Mann, Christ, Moslem oder sonst was! Hier die Religion zu verurteilen ist abscheulich und schäbig mehr nicht.

    Antworten

    • clausi67

      |

      ja neee ..is klar.

      Hat auch alles mit nichts zu tun. Kauf dir ein paar Teddybären.

      Antworten

  • Rundblick Unna via Facebook

    |

    fürst im widerstand kommentiert via Rundblick-Unna:

    Das haste aber Glück, Stefanus Maxus, daß DU auch den „Kulturkreis“ ansprechen durftest. Ich nämlich nicht.

    Antworten

  • Christian Abt via Facebook

    |

    Nun Ben, hätten diese Personen einen Schleier vorm Gesicht könnte man mit den Fotos überhaupt nichts anfangen! Merkst du was?

    Antworten

Kommentieren