Rundblick-Unna » 78- und 61-jähriger Radfahrer kollidieren und verletzen sich schwer

78- und 61-jähriger Radfahrer kollidieren und verletzen sich schwer

Am Sonntag (23.03.2014) fuhren gegen 11.30 Uhr drei Rennradfahrer auf der Hagener Straße in Richtung Westhofen. In Höhe der Einmündung Strangstraße überholte ein Radfahrer einen vorausfahrenden 78-jährigen Rennradfahrer aus Holzwickede. Als ein 61-jähriger Bochumer ebenfalls an dem 78-Jährigen vorbeifahren wollte, verlor dieser die Kontrolle über sein Rad und stieß gegen den Lenker des Bochumers. Beide Radfahrer stürzten und verletzten sich. Der Holzwickeder musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrrädern entstand ein Sachschaden von etwa 1 000 Euro.

Kommentieren