Rundblick-Unna » 70-Jährigen in Brackel vierstellige Summe gestohlen: Wer kennt die Männer?

70-Jährigen in Brackel vierstellige Summe gestohlen: Wer kennt die Männer?

Einer 70-jährigen Seniorin stahlen Diebe am  27. Februar beim Einkaufen in einem Supermarkt in Dortmund-Brackel (Flughafenstraße) die Geldbörse -die Täter entwendeten das Portemonnaie heimtückisch aus dem Einkaufstrolley.

Nur 30 Minuten später, um 10.35 Uhr, wurde mit der EC-Karte der Seniorin ein vierstelliger Bargeldbetrag von ihrem Konto abgehoben, gleich in der Nähe in einem Geldinstitut am Brackeler Hellweg. Die Polizei Dortmund sucht nun mit Lichtbildern nach den beiden Männern, die im Verdacht stehen, das Geld abgehoben zu haben; ob sie zugleich die Diebe der Geldbörse sind, steht nicht fest.

„Kennen Sie die beiden?“, fragt die Polizei dringlich, „dann melden Sie sich bitte beim hiesigen Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.“

301921-thumb.s50-pressemitteilung-20141029-fahndung-2 301920-thumb.s50-pressemitteilung-20141029-fahndung-1 301919-thumb.s50-pressemitteilung-20141029-fahndung-4

Kommentieren