Rundblick-Unna » 51-Jähriger in Dortmund vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

51-Jähriger in Dortmund vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Am heutigen Vormittag bat die Dortmunder Polizei um Hilfe bei der Suche nach einem 51-Jährigen Mann, der seit Dienstag, 14:00 Uhr, als vermisst galt.

Angehörige hatten ihn zuletzt an seiner Wohnanschrift in Dortmund gesehen, bevor er verschwand.

Aktualisierung:

Die Polizei teilte soeben (16:34 Uhr) mit, dass die Öffentlichkeitsfahndung mit Foto und persönlichen Daten aufgrund einer möglichen Eigengefährdung veranlasst wurde. Dies konnte sich bisher nicht erhärten, somit entfällt die Grundlage für die Öffentlichkeitsfahndung.

Aufgrund dessen haben wir das Foto wie auch die personenbezogenen Daten dieser Meldung gelöscht.

Kommentieren