Rundblick-Unna » 21. September: Ein Stadtteil fest in Kinderhand

21. September: Ein Stadtteil fest in Kinderhand

Das wird so sein, wenn der Gewerbeverein Massen zum „Tag des Kindes 2014“ am Sonntag, 21. September, auf den Gemeindeplatz in Massen einlädt. Für alle Aktiven & Institutionen beginnt jetzt der Anmeldestart.131013-massen-056

Es ist schon ein guter Brauch vom Gewerbeverein in Massen im September die jüngsten Gäste einzuladen. „Weil die Kinder die wichtigsten Mitglieder unserer Gesellschaft sind, müssen wir ihnen Raum geben, sich zu verwirklichen“, erläutert Gabriele Floegel vom Gewerbeverein Massen.

So hat der Gewerbeverein in Massen für jeden kleinen Festbesucher bereits schon jetzt ein buntes Programm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann und für jeden etwas bereit hält. „Über 30 Anbieter und Stände bieten den Besuchern Spiele, Aktionen und kulinarische Leckerbissen“, freut sich Gabriele Floegel Massener Modehaus.

Bei den Organisatoren melden

Zum Programm tragen alle Institutionen bei, die etwas für Kinder oder mit ihnen anbieten möchten. Wer als eine solche Institution oder Verein gerne etwas am „Tag des Kindes 2014“ anbieten möchte, kann sich jetzt bei den Organisatoren des Gewerbevereins Massen melden. Kontakt: Gabriele Floegel, Tel. 02303 50131.

Der „Tag des Kindes 2014“ beginnt am Sonntag, 21. September um 11 Uhr, mit einem Kindertrödelmarkt auf dem Gemeindeplatz. Ab 13 Uhr öffnen die Massener Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Das einheitliche Ende ist für alle Stände um 18 Uhr terminiert.

Kommentieren