Rundblick-Unna » 16Jährige in Kamen auf offener Straße ausgeraubt

16Jährige in Kamen auf offener Straße ausgeraubt

Zwei Männer haben am Donnerstagabend in Kamen eine 16Jährige auf offener Straße überfallen und ausgeraubt.

Über Notruf wurde die Polizei um 18.30 Uhr zur Lünener Straße gerufen, weil eine Frau überfallen worden sei: Vor Ort schilderte ein sichtlich aufgelöstes und leicht verletztes 16jähriges Mädchen, dass es auf dem Nachhauseweg eine halbe Stunde zuvor von zwei Männern überfallen worden sei. Man habe versucht, ihr die Handtasche zu entreißen, habe sie auf den Boden geworfen, geschlagen und getreten. Dabei sei ihr ihre silberne Halskette abgerissen und entwendet worden.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide männlich, beide zirka 30 Jahre alt, beide zirka 160 Zentimeter groß, einer dick, der andere dünn, beide osteuropäisches Aussehen, einer wäre mit einem Pullover schwarz-braun gekleidet gewesen, der andere hätte ein T-Shirt getragen.

Hinweise nimmt die Polizei in Kamen (Tel.: 02307/9213222) entgegen.

Kommentare (7)

Kommentieren