Rundblick-Unna » 16-Jährige angefahren und geflohen

16-Jährige angefahren und geflohen

Ein schwarzer VW hat am Donnerstag eine 16-Jährige angefahren und verschwand. Die 16-Jährige wollte gegen 17 Uhr über die Querungshilfe an der Kreuzung Iserlohner Straße/Wasserstraße/Kessebürener Weg die Straße überqueren.

In diesem Moment kam ein schwarzes Auto aus der Wasserstraße und bog nach links auf den Kessebürener Weg ab. Dabei hat er die Fußgängerin angefahren.

Er stieg aus und redete kurz mit der Schülerin. Danach ist er abgehauen, ohne sich um die verletzte Jugendliche zu kümmern.

Das Opfer beschreibt den Wagen als schwarzen Volkswagen, auf dessen Hutablage mehrere Stofftiere lagen.

Hinweise zum Unfall oder zum unfallbeteiligten Fahrer bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentieren