Rundblick-Unna » 13-jähriger Radfahrer schwer verletzt

13-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Auf der Hubert-Biernat-Straße in Fröndenberg kam es am Freitagnachmittag (30.05.2014), gegen 15:46 Uhr, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Ein 13-jähriger Radfahrer aus Fröndenberg befuhr mit seinem Rad die Hubert-Biernat-Straße in Richtung Iserlohner Straße. Kurz nach dem Abzweig Im Loh mündet ein Feldweg rechtsseitig auf die Hauptstraße. Hier hatte ein 45-jähriger Mann aus Menden mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug gewartet. Das an dem Sonderfahrzeug befindliche Mähwerk ragte dabei leicht bis in die Fahrbahn hinein. Der Junge aus Fröndenberg sah dieses Hindernis nicht und prallte bei voller Fahrt mit dem Kopf gegen das Mähwerk. Trotz eines getragenen Fahrradhelmes erlitt er schwere Kopfverletzungen und musste stationär in eine Unfallklinik verlegt werden. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303-921-3120 oder 02303-921 0 zu wenden.

Kommentieren