Rundblick-Unna » 100 Meter Straße nach Wasserrohrbruch komplett überflutet

100 Meter Straße nach Wasserrohrbruch komplett überflutet

Auf 100 Metern Länge stand das Wasser kniehoch auf der Straße: Ein Wasserrohrbruch in Werne-Stockum rief gestern Abend die freiwillige Feuerwehr auf den Plan. Als die Wehrleute eintrafen, war die Stockumer Straße im Ortsteil bereits komplett überflutet. „Stellenweise stand das Wasser ca. 20-30 cm hoch auf der Fahrbahn“, meldet die Polizei.

Nachdem der zuständige Energieversorger das Wasser abgestellt hatte, musste eine Spezialmaschine die durch Schlamm stark verschmutzte Fahrbahn reinigen. Teilbereiche der Stockumer Straße wurden bis zum Abschluss der Maßnahmen komplett gesperrt. Erst am späten Abend – gegen 22.30 Uhr – war wieder freie Durchfahrt möglich.

Kommentieren