Rundblick-Unna » 10 000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

10 000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am Sonntagabend (05.01.2014) fuhr gegen 20.10 Uhr ein 73-jähriger Fahrzeugführer aus Nordkirchen auf dem Cappenberger Damm von Cappenberg in Richtung Südkirchen. An der Kreuzung Werner Straße/Selmer Landstraße hielt er zunächst am Stoppschild an. Beim Überqueren der Straße unterschätzte er die Geschwindigkeit eines von rechts aus Richtung Werne kommenden 52-jährigen Selmers. Bei dem Zusammenstoß wurde dessen 21-jährige Mitfahrerin, die auf der Rückbank saß, glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie musste dennoch zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand zudem ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro.

Kommentieren